ARAI Helm Quantum ST Pro Team black *SALE* UVP 749,00 Euro

599,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Der neue Quantum-ST PRO hat eine lange, ovale Kopfform.
Diese spezifische Form bietet im Vergleich zur üblichen Arai-Kopfform einen längeren Abstand von vorne nach hinten und einen etwas kleineren Abstand zwischen den Seiten. Diese Form ermöglicht einen besseren Komfort für viele europäische Fahrer, die feststellen werden, dass ihnen der Quantum-ST PRO perfekt passen wird.
Der neue Quantum-ST PRO ist der perfekte Wegbegleiter für Tourenfahrer und deren Motorräder. Er bietet beispiellos den Komfort, den auch schon der alte Quantum zu einem der Favoriten unter den Touren-fahrern gemacht hat.
Er beinhaltet all die Rennqualitäten der RX-7 GP Technologie. Die Kombination all dieser Eigenschaften vereinen sich in einem außergewöhnlichen, komplett neuen Quantum-ST PRO. Bereit für unbegrenzten Tourenspaß, wenn man in der Stimmung ist, oder für schwungvolles Fahren.
Ihre Wahl, ein Helm. Der neue Arai Quantum-ST PRO, für das Beste aus beiden Welten.

1. SICHERHEIT
Längere Außenschale ScLc (Super complex Laminate construction)
40% härter als standardisiertes Fiberglas bei Extensionswiderstand und Biegefestigkeit. Zwei Lagen Super Fibre und eine Mittellage aus spezieller Faser. Die mittlere Lage besteht aus einem sehr speziellen Material, einer sehr festen und leichten chemischen Faser exklusiv von Arai. Die längere Außenschale und die Innenausstattung des Quantum-ST PRO wurden extra für Fahrer entwickelt, deren Helme einen schmerzhaften Punkt auf der Stirn, einen ‘’hotspot’’ an der Stelle erzeugen, an der die Innenausstattung nicht zur längeren Kopfform passt. Arai geht mit der verlängerten Innenausstattung des Quantum-ST PRO neue Wege bezüglich Komfort und Passform.
Emergency Release System
Erlaubt den schnelleren Zugang zu einem verletzten Fahrer. Durch Ziehen der in den Polstern integrierten, orangefarbenen Laschen fallen die Wangenpolster heraus. Dies schafft zusätzlichen Platz im Helm und ermöglicht ausgebildeten Sanitätern und Rettungskräften eine leichtere Abnahme des Helms und senkt das Risiko weiterer Verletzungen.
2. TRAGEKOMFORT
Facial Contour System
Das Facial Contour System (FCS) arbeitet mit einem Federmechanismus in den Wangenpolstern, was für straffen Sitz und mehr Komfort am Unterkiefer sorgt.

Ecopure Innenausstattung
Vollständig abnehmbare Innenausstattung aus einzigartigem “Ecopure”-Material. Sehr weicher Griff und angenehmes Hautgefühl mit hervorragender Belüftung, antibakteriell, Antifouling und deodorierenden Eigenschaften. Die Innenausstattung kann mit verschiedenen Polstern an die individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

PRO SHADE SYSTEM
Arais Antwort auf Sonnenblendung und beschlagene Visiere. Das PSS ist eine effiziente Kombination aus einem leicht hochklappbaren, arretierbaren Sonnenschutz, dem breiten MAX Vision-Visier und der effizienten PinlockScheibe. PPS schützt vor Sonnenblendung, ohne die Integrität und Stärke der Helmschale zu beeinflussen, wie es bei eingebauten Sonnenblenden der Fall sein kann.
Praktische Lautsprechertasche
Eingebaute Kommunikationssysteme sind beliebt, aber das Problem ist oft, dass der Platz für Lautsprecher beschränkt oder nicht vorhanden ist, was zu unerwünschten Druckstellen führt. Der Quantum-ST PRO ist mit speziellen Lautsprechertaschen ausgestattet, mit denen Lautsprecher befestigt werden können, ohne beim Komfort oder der Passform zu sparen. (Lautsprecher nicht enthalten)

Mehr Platz, mehr Komfort
Der Quantum-ST PRO bietet eine dünnere Kinn- und Nackenpolsterung. Das bedeutet mehr Platz rund um Nase und Mund und eine Verbesserung der bereits bekannten Arai-Passform. Der Quantum-ST PRO wird standardmäßig mit einem herausziehbaren Kinnspoiler geliefert, der den Luftstrom unter den Helmrand lenkt.
3. VENTILATION
Der einteilige Einlass / Auslass leitet warme, feuchte Luft aus dem Helminneren ab und verbessert die Aerodynamik. Die in drei Positionen arretierbare Kinnbelüftung hilft das Beschlagen des Visiers zu vermeiden und sorgt für frische Luft. Seitliche Luftauslasselemente erzeugen einen Unterdruck hinter der hinteren Entlüftung, so dass warme Luft abgeleitet, Windgeräusche reduziert und Turbulenzen bei höheren Geschwindigkeiten vermieden werden. Nacken- und Augenbrauenbelüftungen bringen gezielt frische Luft an die Schläfen und den Stirnbereich des Fahrers.